Donnerstag, 31. Oktober 2013

"Das Flüstern der Nacht" von Peter V.Brett





Buch und Autogrammkarte die HEYNE damals verloste zum Erscheinen
Titel : "Das Flüstern der Nacht"
Autor : Peter V. Brett

Verlag : HEYNE

Preis : 16,00 €


Klappentext



" Hüte dich vor dem Flüstern
der Nacht ..."


Furcht regiert in
der Dunkelheit . . .


... denn mit Einbruch der Dämmerung steigen Dämonen aus den finsteren Nebeln der Erde auf und machen Jagd auf alle Lebewesen. Die einzige Zuflucht bieten die magischen Siegel, hinter denen sich die Menschen des Nachts verstecken, und die Hoffnung auf einen verheißenden Retter der Menschheit.

Als die Städte des Nordens von einer gewaltigen Armee von Wüstenkriegern überrollt werden, angeführt von Jadir, dem Selbsternannten Erlöser, scheint alle Hoffnung verloren. Doch Jadir ist nicht der Einzige, der um die verschollenen Kampfsiegel weiß: Arlen, der Tätowierte Mann, hat mit ihm noch eine tödliche Rechnung offen.


Meine Meinung


Band 2 dieses gewaltigen Epos, mit 1006 spannungsgeladenen Seiten die ich einfach nicht aus der Hand legen konnte. Dieser Band konnte mich wieder voll und ganz überzeugen, die Tatsache das, dass Hauptaugenmerkt diesmal mehr auf Krasia lag als auf Thesa , dem Land aus dem Arlen, Lesha und Rojer kommen. Macht das Buch besonders interessant, da man hier nun den Wüstenmenschen näher kommt, die sich eben nicht hinter den Siegeln versteckt haben sondern kämpfen.

Die ganze Kultur dieser Menschen wird unglaublich anschaulich und sehr gut nachvollziehbar beschrieben, es ist nicht wie etwas Erfundenes sonder wie eine wirkliche, echt Welt in der an sich bewegen kann. Man lernt viel über die Einstellung dieses Volkes und beginnt beide Länder zu vergleichen, dennoch bekommt man immer wieder ein Kapitel wo es um die Charaktere des 1 Bandes geht und merkt richtig wie alles zusammenhängt und das Eine ohne das Andere gar nicht zustande kommen würde.

Die Zweifel und das Schwanken jedes Einzelnen ging mir sehr nahe da ich mich mit allen schon ziemlich verbunden fühle und da auch richtig mitgefiebert wen es brenzlig wird.

Dadurch das Thesa von den Krasianern angegriffen wird, spitzt sich die Situation noch mehr zu als es ohnehin schon der Fall währe. Denn die Menschen beginnen gegen sich und die Dämonen zu kämpfen und ob das ein gutes Ende nimmt, werden wir erst im 3 Band sehen :)

Ich werde mich zügig dran machen weiter zu lesen da die Spannung wie es nun ausgeht doch an den nerven zerrt.

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Rezension

Hallo ihr Lieben Büchersüchtigen :),

ich muss euch mal kurz belästigen, mit einer Idee die mit gestern spontan
gekommmen ist. Und zwar, hatte ich mit überlegt das ich meine Updates die ich bei Goodreads zu der Seitenzahl
poste mit in die Rezension schreibe.

Warum ?

Ganz einfach um meinen Eindruck während des Lesens mit dem Eindruck nach beendigen des Buches zu verbinden.
Jetzt ist natürlich die Frage wollt ihr das auch ? Oder soll ich es lieber lassen wie es war.

Ich würde mich sehr über Meinungen freuen und mich mit euch beratschlagen, um die Sache besser zu veranschaulichen
werde ich heute Abend die Rezension zu "Das Flüstern der Nacht" posten mit den Updates :)

So lange Rede kurzer Sinn, genießt die Ferien oder den Feiertag und ansonsten Leute die Woche ist fast geschafft :)

Dienstag, 29. Oktober 2013

Neuzugänge Flohmarkt

Hallo meine Lieben,

wie ihr sicher gesehen habt, habe ich mal wieder etwas an der Optik des Blog´s herrum gespielt :)
Ich bin gespannt wann ich mal damit endgültig zufrieden sein werde.



Aber nun zum eigendlichen Grund des Post´s, es war Sonntag und es war Flohmarkt, wunderbares Wetter und alles super, am Anfang habe ich zwar überhaupt nichts für mich gefunden. War dann auch ziemlich Traurig und entmutigt ABER, Gott sei Dank hat sich das dann noch mal geändert und ich konnte viele Schätze mit nach Hause bringen.

Den größten und tollsten zeige ich euch zuerst, ohwohl es da letzte Buch war das ich gekauft hatte und definitiv auch das teuerste. Aber jeden Cent wert !

Das "Neue" von 1957



Hier nun beide Ausgaben :)



Wie ihr erkennen könnt hatte ich schon eine Ausgabe, dass Problem ist, es steht leider kein Datum drinn wann es gedruckt wurde und ob es nun tatsächlich der 2 Band ist. Aber das tut meiner Freude keinen Abbruch ich bin einfach nur happy :)

Dann konnte ich zweit seht gut erhaltene Ausgaben von "insel Taschenbuch" ergatter und zwar von Jane Austen um meine Sammlung zu ihren Werken zu erweitern :)




Weiter geht es mit einem meiner absoluten Lieblins Autoren Brandon Sanderson :) der mich mit den "Kindern des Nebels" voll für sich eingenommen hatte. Nun freu ich mich natürlich eine "Neue " Reihe von ihm entdeckt zu haben.

Weiter geht es mit einem Buch das ich gelesen hatte als ich noch
in der Schule war. Mir blieb es bis heute im Gedächtniss das es gut war,
und so blieb mir nichts übrig als es mir endlich für Zuhause zu kaufen ;)

Bildunterschrift hinzufügen

Dann eher aus aktuelle Anlass, da die Presse wieder voll davon ist, etwas über den Vatikan. Auch wen es ein Krimi ist und sonst ja nicht meins, über dieses Thema lese ich so am liebsten.

Ein purer Coverkauf :)




Wollte unbedingt mal etwas von Lästner lesen.


Um meine Sammlung über Persönlichkeiten zu erweitern.


Wollte ich schon lange haben >//<


Steht auch schonewig auf meiner Wunschliste.

Neue Geschichten zum Vorlesen für uns :)

Seit Young Sherlock ein Muss für mich ;)



Lasse mich überraschen



Musste auch unbedingt mit :)



EIne sehr bewegende Geschichte über eine Frau

















Freitag, 25. Oktober 2013

Vom Herbst, Backen und was ich entdeckt habe :)

Ich melde mich zurück ^0^
mit ein paar tollen Fotos von meinem Balkon, eigentlich ist der Herbst ja nicht so meine Jahreszeit. ABER, wen er sich so präsentiert wie Heute dann schon ^^






















Seht selbst ^^
Ist der nicht süß >//< eigentlich bin ich ja auch kein Rosa Fan, aber der schaut so nach Mädchen aus, dass ich nicht widerstehen konnte :)

Sobald ich welche gebacken habe bekommt ihr das Ergebnis zu sehen ^^









Was gibt es sonst noch zu sagen / schreiben ?
Langsam stellt sich auch bei mir die Weihnachts- Vorfreude ein und ich bin eifrig dabei zu Planen die wie Wohnung geschmückt werden soll und was ich alles Backen will.

Landlust und Liebes Land, lese ich immer wieder gern, da tolle Rezept und Sachen zum Nachmachen drin sind, dieses mal voll mit Ideen und Rezepten für Weihnachten. Beim durchblättern ist mir dann noch etwas besonderes untergekommen. Und zwar in dem kleinen Zusatzheft, ist ein Artikel über Lucinda Riley, die ja „Das Orchideenhaus“, „Das Mädchen auf den Klippen“ und „Der Lavendelgarten“ geschrieben hat. Sie hat mich ja erst auf dieses Familiendrama Genre gebracht von daher bin ich richtig glücklich mal zu sehen wie es bei ihr so aussieht :)





Neuzugänge :)

Guten Morgen ihr da draußen :)


Was für ein toller sonniger Freitag, dass Wochenende kann kommen, zumindest wen es nach mir geht ;)




Wie der Titel nicht anders vermuten lässt geht es um meine Neuzugänge, zumindest einen Teil davon ;)

Und nun will ich euch gar nicht länger auf die Folter spannen hier sind die ersten 4, die mir meine Mama mitgebracht hatte, da ich im Moment ja ziemlich viel privaten Stress habe.

Und da lässt sich ja nur eines sagen Mutti ist die Beste :)



Diese 3 zählen ja nun Gott sei Dank nicht zu meinem SuB >//<, die habe ich letztens auf dem Flohmarkt entdeckt und war sofort verliebt ;)



Mein Freund hat sich dann meiner erbarmt, da ich nichts außer den 3 Bücher gesehen hatte was mir gefällt.





Und natürlich muss ich euch noch zeigen was ich mir selber geleistet habe :)
ENDLICH muss man ja fast sagen ;)




Da ich ja so verliebt in den 1 Band von Laini Taylor war, darf Band 2 natürlich nicht fehlen ;)

Und ich konnte Alterra wen auch Band 2 für sage und schreibe 4.99 Euro ergattern Neu und ohne Stempel, da muss man ja zuschlagen ;)

Die Eule, also meine Private Hedwig habe ich im Hagebau entdeckt und musste sie einfach haben. Auch wen ich nicht der Eulen-Fan bin, die war einfach zu schön um nicht mit nach Hause zu dürfen :)



Und damit schließe ich den Post, wie ihr seht ist doch einiges zusammen gekommen und mein SuB wieder bei 103 statt 97. Tja was soll man machen ;) nicht das mir mal die Bücher ausgehen ^^

Euch einen entspannten Freitag, denn das Wochenende ist greifbar :)

Fin

Dienstag, 15. Oktober 2013

Rezension Peter v. Brett "Das Lied der Dunkelheit"




Titel : Das Lied der Dunkelheit (Band 1)
Autor : Peter V. Brett
ISBN : 978-3-453-52476-7
Preis : 15 €
Verlag : HEYNE




Klappentext :


"Manchmal gibt es gute Gründe, sich vor der Dunkelheit zu fürchten . . ." Peter v. Bretts gewaltiges Epos vom Weltrang des „;Herrn der Ringe“.


Eigentlich könnte ich das Buch mit einem Wort beschreiben und zwar "unglaublich".


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Firelight

Guten Morgen ihr Lieben, gerade habe ich auf der Facebookseite vom Loewe Verlag entdeckt, dass nun der Termin für den 3 Teil "Leuchtendes Herz" feststeht. Und zwar am 15 November, ich freue mich schon riesig drauf, und werde mir diesen Teil auch zulegen ^^

Dienstag, 8. Oktober 2013

Rezension "Die Rebellion der Maddi Freemann"

Hallo meine Lieben, an diesem tristen Dienstag, typisches Herbstwetter eben, was soll man machen. Wie die Überschrift verlauten lässt handelt es sich um meine Videorezension zu "Die Rebellion der Maddie Freemann". Ich kann noch nicht genau sagen wann ich dazu komme die schriftliche fertig zu machen, hoffe aber das im laufe dieser Woche zu schaffen. Ich hoffe sie gefällt euch und ihr habt Spaß an dem Video :)

Samstag, 5. Oktober 2013

Lesemonat September 2013 :)

Hallo und schönen Abend ihr Lieben :) Wie einige sicher mitbekommen haben auf der Facebook Seite von mir hatte ich ja Freitag fleißig Videos gedregt. An sich super 3 Stück, eine persönliche Bestzahlt ;) Dummerweise ist mir erst hinterher aufgefallen das ich die Cam nicht umgestellt hatte und sie immer noch auf Nah stand T-T allso alles für die Katz jeder Versuch der Rettung schlug fehl und nun habe ich alles noch mal neu gedreht. Also kann ich heute zumindest endlich mit meinem Monatsrückblick für den September aufwarten und wünsche euch viel Spaß damit und einen schönen Samstag Abend :) Fin