Freitag, 31. August 2012

...

Hey Leute,

ich weiß das gehört hier vielleicht nicht hin, aber ich muss das echt los werden !!!!

Vielleicht geht es ja dem ein oder anderen von euch auch so ?
Ich habe heute schon wieder zum was weiß ich wie vielsten mal, lesen müssen, wie böse Kirsten ist und
der arme Rober . . . ARGHHHH
Ich hoffe mir geht es jetzt nicht allein so, aber ich kann es einfach nicht mehr lesen / sehen oder was auch immer. Ich mein ja sie hat ihren Freund betrogen, unter aller Sau (meine Meinung), der Typ mit dem sie das gemacht hat, über den hört und sieht man fast nix, ich mein, der hat das Leben seiner Kinder und seiner Frau ruiniert ! Und jetzt fangen die Weiber in Hollywood an sich auf Rober zu stürzen wie die Furien ? Hallo ?!?
Sorry aber bei mir hört langsam das Verständiss für das Thema auf, egal welche Zeitschrif, Yahoo oder sonst wo, man wird damit einfach nicht verschont. Habt ihr davon auch so die Schauze voll ?

Sorry aber das musst ich jetzt echt los werden, ich hoffe ihr habe einen schönen Abend ;)

LG Fin

Donnerstag, 30. August 2012

Was für ein Tag

Hey ihr Lieben,

leider konnte ich nicht eher schreiben, da seit gestern Abend kein Internet funktionierte T-T
Ja, ja, die liebe Technik . . . nerv
Was bedeutet ich konnte euch auch noch nicht sagen, dass heute der Postbote meinen LovelyBooks
Gewinn dabei hatte, dass war der einzige Lichtblick des Tages >//<, Bilder folgen morgen da ich erst
einmal alle Geräte neu installieren muss, weil alles weg ist. Auch das Internet und sämtliche Daten . . .
Aber morgen hoffe ich das alles wieder seine geregelten Bahnen läuft und die Fotos online gehen. Bis
das so weit ist, wünsche ich euch einen schönen Abend, trotz Sturm 0.o

Fin

Dienstag, 28. August 2012

112 time for romance, essence
Edward kann einpacken, mit dem Nagellack und der Bodylotion die glitzert, bin ich klar imVorteil ;)

Auf los geht´s los ;)

Jetzt geht es los, mit den Fragen denen sich die Leser meines Blog´s die einen eigenen Betreiben stellen nun war die liebe Kathi von Schummerlicht, auch so lieb mir Rede und Antwort zu stehen ;) Viel Spaß !


1. Wer Katharina bist du ?
"Ich bin Katharina und bin 26 Jahre alt. Ich bin verheiratet und habe einen 1 jährigen Sohn. Meine Hobbys sind lesen, bloggen, Gartenarbeit und shoppen."

2. Seit wann betreibst du deinen Blog ?
"Ich betreibe meinen Blog seit Mai diesen Jahres."

3. Was hat dich bewegt das du überhaupt einen Blog eröffnest ?
"Wenn ich mir ein Buch kaufe, dann informiere ich mich zuerst immer darüber, damit ich kein schlechtes erwische. Ich lese also Rezensionen. Irgendwann hab ich mir dann gedacht, wenn ich so viel lese, kann ich auch rezensieren. Also habe ich meinen Blog gegründet."

4. Über welche Themen bloggst du ?
"Das Schwerpunktthema meines Blogs sind Buchrezensionen. Aber auch Beauty und Anderes ist mit dabei."

5. Wann schreibst du am liebsten deine Blogeinträge ? (Morgens, Abends . . . )
"Ich schreibe meine Posts am liebsten am späten Vormittag oder frühen Nachmittag."

6. Woher nimmst du deine Ideen / was inspiriert dich ?
"Meine Ideen kommen duch die Bücher die ich lese. Aber Dinge, die mir gefallen, inspirieren mich auch."

7. Wen du einen Wunsch frei hättest was würdest du dir wünschen ? ;)
"Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich mir wünschen, dass meine gesamte Familie und meine Freunde immer gesund bleiben, denn Gesundheit kann man sich für kein Geld der Welt kaufen."

8. Etwas das du schon immer sagen wolltest ?

"Im Moment fällt mir nichts ein, was ich schon immer sagen wollte..."

Schummerlicht Link

Montag, 27. August 2012

Kreisch >//<

Ihr Lieben,

gerade hab ich noch mal mein E-Mail Fach durch geschaut, und ich kann es nicht fassen ich habe den 6 Band der Cat & Bones Serie bei LovlyBooks gewonnen >//<
Ich bin so aus dem Häuschen, ich war so scharf auf das Buch und jetzt draf ich es lesen *freu*



Beschäftigungstherapie ;)

So sieht mein Schreibtisch im Moment aus, zumindest ein Teil davon
und zur Abwechslung ist es aufgeräumt *gg* 
Ich dachte mir ich zeige euch mal meine "Arbeit" vom Wochenende.
Jedes Post It will noch im Blog unter gebracht werden, also keine
Angst die Themen werden mir sicher nicht so schnell ausgehen ^^


Shopping ;)

Heute ein Haul der anderen Art,

ja ich war Shoppen und zwar im Europark in Salzburg am Samstag und nein, ich habe keine Bücher gekauft o.0 ich bin aber nicht krank, keine Angst. Ich bin nur gerade ganz eisern am SuB abbauen und will ihn endlich bezwingen. Und da ich schon 5 Bücher vom SuB weg habe, dachte ich mir eine kleine Belohnung wäre schon drin, weil ich so brav war ;)

Und die sieht dann so aus ^^

Ich geb´s zu ich bin ein Mädchen und brauche das auch ab und zu mal *lol*

Erste Mutige ;)

Guten Morgen ihr da draußen ;)

gestern Abend habe ich ja eine kleine Aktion für meine Leser in´s Leben gerufen, die selbst einen Blog haben. Und die erste Mutige die sich meinen Fragen stellen will hat sich schon gefunden, und soeben die Fragen per E-Mail geschickt bekommen. Ich bin schon sehr gespannt was sie mir Antworten wird, ich hoffe ihr auch, falls ihr Lust habt mit zu machen und Leser von meinem Blog seit, dann schreibt doch einfach eine Mail an : fin.chan@ymail.com ich würde mich freuen ^^

Euch einen schönen Tag, auch wen es etwas kühl ist, immerhin scheint bei uns die Sonne ;)

Sonntag, 26. August 2012

Neue Blogidee ;)

Hey ihr Lieben ;) ,

ich habe mir heute den ganzen Tag Gedanken gemacht, was ich in meinem Blog verändern kann um euch mehr mit einzubeziehen. Also ist mir der Gedanke beim lesen meiner abonnierten Blog´s gekommen, dass ich es sehr spannend finden würde wie ihr zum bloggen gekommen seit ;)

Also habe ich mir gedacht, das jeder meiner Leser der selbst einen Blog betreibt sich bei mir unter : fin.chan@ymail.com melden kann und von mir ein paar Fragen gestellt bekommt. Natürlich steht es euch frei auch Fragen nicht zu beantworten, aber ich habe versucht die Fragen so allgemein zu halten wie es geht. Ich persönlich würde mich sehr freuen wen ihr hier rege mit macht, da mich natürlich sehr interessiert was euch so bewegt, es ist natürlich auch so das es egal ist ob ihr einen Buch-Blog oder einen Fashion-Blog betreibt, oder was auch immer. Ich selbst finde Abwechslung ja sehr spannend, und gleichzeitig haben wir die Gelegenheit uns besser kennen zu lernen. ^^

Ich hoffe das euch diese Idee gefällt ;)

Euch einen schönen Abend

Fin

Freitag, 24. August 2012

Firelight "Flammende Träne" Sophie Jordan

Da ich ja auch so eine von der ungeduldige Sorte bin, hab ich gleich nach dem Erscheinungstermin für Band 2 geschaut und es ist schon diesen November soweit *freude* Bisher ist der 13.11.2012 als Termin genannt, ich hoffe bloß, dass er sich nur nach vorn verschiebt, da ich richtig angefixt von der Story bin.





Firelight "Brennender Kuss" von Sophie Jordan

Meine Meinung :

Zuerst muss ich sagen, die Cover Gestaltung ist umwerfend ! Allein wie sich der Umschlag anfühlt ist ein Knaller, es soll denke ich an die Schuppen von Jacinda angeleht sein und ich kann nur sagen sehr gelungen.

Ich muss gestehen das ich ganz eisern daran arbeite meinen SuB zu reduzieren und dabei bin ich recht erfolgreich, nur leider habe ich gerade dieses Kribbeln in den Händen Band 2 und 3 zu bestellen, da ich vom ersten Band mehr als überzeugt gewesen bin.

Als erstes ist natürlich die Thematik genau mein Ding. Ein Mädchen das sich verwandelt und dann nicht in irgend etwas, sondern in eine Draki, wie cool ist das denn ?
Wir beginnen die Geschichte als Jacinda noch mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Tamra im Rudel wohnte und sich mit ihrer besten Freundin Az (Azure) heimlich aus dem Dorf schleichen um zu fliegen, was eigentlich streng untersagt ist, da die Draki einen tödlichen Feind, die Jäger haben. Doch es ist wie es ist bei Jugendlichen Jacinda fühlt sich eingeengt und will dem allen entkommen und rebelliert so auf ihre Art, indem sie sich kurz vor Sonnenaufgang auf machen um zu fliegen. Anfangs geht alles gut doch dann tauchen Jäger auf, und das Leben von Jacinda und Az ist so gut wie verwirkt . . .

Was mir am Charakter Jacinda besonders gefällt ist ihre Selbstlosigkeit, als sie ihr eigenes Leben für das ihrer Freundin auf´s Spiel setzt, obwohl sie genau weiß wie Aussichtlos die Situation ist. Sie beweist Mut und Geschick und natürlich auf Köpfchen, ich finde es klasse wen Buchcharaktere sich auch nachvollziehbare Gedanken machen und nicht einfach drauf los stürzen. Jacinda hat alles was ich schätze, Mut, Charakter und natürlich auch Schwächen, was bei mir aber unheimlich viele Sympathie Punkte einbringen.
Was ich mir zwar gewünscht hätte ist das sie Cassian mal ordentlich in den Hintern tritt, ich kann den Typen mit seiner Großkotzikeit einfach nicht leiden, genau so wie Xander, der ist einfach nur zum schreinen . . .  wen ihr wisst was ich meine. Diese Konstellation macht aber auch wieder die Story aus, dass eben nicht alle gleich gestrickt sind, sondern jeder sein eigenes Ziel verfolgt und nicht sofort klar wird was jeder nun will. Bei einigen ist es zwar eindeutig, aber ich bin mir sicher das Band 2 und 3 noch dieses und jenes Geheimniss bereit hällt. Und ich hoffe einfach das man mehr über die Draki und die Jäger erfährt und natürlich was die Enkros überhaupt sind.

Ich kann jetzt schon sagen das Band 2 und 3 auf jeden Fall den Weg zu mir finden, da ich richtig in die Geschichte, Jacinda und Will verliebt bin ;)








Donnerstag, 23. August 2012

»Die Tochter der Tryll« von Amanda Hocking

Jetzt bin ich gleich auf noch eine Reihe aufmerksam geworden die mir richtig gut gefallen würde ;)
So viel zu dem Thema, ich will nichts neues mehr anfangen . . . 
Aber die Triologie klingt einfach zu verführerisch T-T


»Die Tochter der Tryll« von Amanda Hocking

Die erfolgreichste Trilogie der Bestsellerautorin


»Die Tochter der Tryll« ist als Kinofilm geplant.





"Plötzlich Fee" Frühlingsnacht von Julie Kagawa

Auf der Verlagsseite von Heyne bin ich gerade über den Trailer zum vierten Teil der "Plötzlich Fee" - Serie Frühlingsnacht von Julie Kagawa gestollpert und wollte ihn euch nicht vorenthalten ;)


"Mit sechzehn beginnt eine magische Zeit, sagt man.
Es warten dunkle geheimnisse auf dich,
und du findest endlich die wahre Liebe.

Sie habe Recht.

Mein name ist Meghan Chase,
ich bin sechzehn Jahre alt und seit gestern bin ich . . .

Plötzlich Fee"


Ihr Lieben ich bin ernsthaft am überlegen mir die Serie auch zu zulegen, obwohl ich keine Reihen mehr anfangen wollte, bisher habe ich aber durch die Bank gutes über die Reihe gehört / gelesen. Also meine Frage an euh wer kenn denn die Reihe ? Und wie ist sie bei euch angekommen ? 


Folgender Link fürht euch zu Heyne das junge Programm und zu einem Interview mit Julie Kagawa, der Schöpferin von der "Plötzlich Fee" Reihe.

Mittwoch, 15. August 2012

Gefunden ;)



Ich wünsche euch einen sonnigen Tag ihr Lieben, ich werde mich gleich an den Strand verabschieden ;) Aber das Bild wollte ich euch nicht vorenthalten, habe ich heute beim aufräumen der Schublanden gefunden *GG*  Und habe fest gestellt das ich älter werde das Bild ist tatsächlich schon 6 Jahre alt . . . *drop* aber was soll´s ^^

Montag, 13. August 2012

"Die Besessene" von S.B. Hayes Rezension

dtv Hardcover
Aus dem Englischen von Barbara Lehnerer
Hardcover
Deutsche Erstausgabe
420 Seiten
Ab 14
ISBN 978-3-423-76061-4
1. Auflage, September 2012

»Ich bin all das, was du nicht bist, und werde Besitz von deinem Leben ergreifen.«


Wer ist die geheimnisvolle Genevieve, die wie aus dem Nichts in Katys Leben tritt und alles an sich reißen will, was Katy etwas bedeutet? Die sich kleidet wie Katy, deren beste Freundinnen umgarnt und selbst vor Katys Freund Merlin nicht haltmacht? Schnell ist klar: Genevieve scheint besessen von dem Gedanken, Katys Leben zu zerstören. Doch während Genevieve offenbar bestens über Katy Bescheid weiß, hat diese nicht die leiseste Ahnung, mit wem sie es zu tun hat. Sie beginnt nachzuforschen und stößt auf eine Wahrheit, die ihr Leben schlagartig verändert ...

Ihr Lieben, soeben habe ich "Die Besessene" beendet und bin noch ziemlich vom Verlauf der Geschichte mitgenommen.

Klapptext :

"Katy führt ein unbeschwertes Leben -  bis ein Mädchen namens Genevieve an ihrer Schule auftaucht. Ohne erkennbaren Grund wird Katy von ihr verfolgt, bedroht und bloßgestellt. Genevieve kleidet sich wie Katy, umgarnt deren beste Freundinnen und macht selbst von Katys Freund Merlin nicht halt. Schnell ist klar : Genevieve scheint besessen von dem Gedanken, Katys Leben zu zerstören. Doch während Genevieve offenbar bestens über Katy Bescheid weiß, hat diese nicht die leiseste Ahnung, mit wem sie es zu tun hat. Sie beginnt nachzuforschen und stößt auf eine Wahrheit, die ihr Leben schlagartig verändert . . . "

Meine Meinung :

Wie fange ich am besten an ?
Mich hat das Buch einfach umgehauen . . .

Wichtig zu sagen ist das es sich bei "Die Besessene" um einen Psychothriller handelt, da ich nun aber noch nicht so viele Thriller gelesen habe kann ich nicht sagen ein typischer Thriller weil . . . .

Ohne Frage, hat mich das Buch sofort in seinen Bann gezogen, ich befand mich nach wenigen Seiten in den Seiten des Buches und in der Geschichte. Alles spielte sich in meinem Kopf ab, was die Sache ziemlich gruselig macht da ich ziemlich "ängstlich" bin ;)

Wir starten an einem Spätnachmittag Mitte September und befinden uns mit Katy in einem Bus, eine völlig normale Situation sollte man meinen, doch von diesem Augenblick an wird nichts mehr sein wie es war ! Katy erblickt in einem anderen Bus ein Mädchen das sie mit leuchtend grünen Augen eindringlich anstarrt. Und Katy wird in einen seit Kindertagen immer wiederkehrenden Traum katapultiert und damit beginnt eine schwere Zeit für das junge Mädchen. Katy ist einfach ein ganz normales Mädchen mit zweit guten Freundinnen Nat und Hannah, die sich auf´s College freuen weil es einen neuen Lebensabschnitt ankündigt.
Katy ist verliebt in den gutaussehenden Merlin, der auch noch künstlerisch Begabt ist. Und anscheinend ist Katy ihm ins Auge gefallen und er interessiert sich für sie, alles scheint perfekt zu laufen. Der einzige Wehrmutstropfen in Katys Leben ist ihre Depressive Mutter, welche Katy mehr oder minder sich selbst überlasst, da sie sich aus ihrer Apathie nicht lösen kann.
So viel zu den ersten 20 Seiten, der Schreibstiel war für mich einfach nur ein Traum, flüssig, klar und eben einfach auf den Punkt gebracht aus dem einfachen Grund, das sich auf die wichtigesten Dinge beschränkt wurde, und nicht mit Details um sich geworfen wurde. Darum hatte ich das ganze Buch das Gefühl mir ganz genau vorstellen zu können an welchem Ort Katy sich gerade befindet und wie er ausschaut. Alles hatte für mich ein sehr genaues Bild, von ihrem Zuhause, der Küche bis hin zum College. Ich liebe es wen ich mich richtig in ein Buch durch die Worte hineinträumen kann, obwohl die Geschichte nun eigentlich alles andere als zum Träumen ist. Was auch meinen Geschmak traf, war der Schuss Magie und Hexerei, der für Katy eine wichtige Rolle spielte
Wie fühlt man sich wen auf einmal ein Mensch auftaucht der die sagt das er dir alles was du liebst und dir wichtig ist weg nehmen wird und dich selbst noch ausradiert ?
Für mich war es einfach mich auf Katys Seite zu schlagen, ich war traurig wen sie es war, habe mich für sie gefreut wen sie es tat und mit ihr gelitten als sie verletzt wurde. Die Thematik ist alles andere als einfach, aber da will ich nicht vorgreifen, wichtig zu sagen ist das man nicht zu zart für das Buch besaitet sein sollte. Mir hat es doch den ein oder anderen Alptraum beschert, dass gebe ich offen zu. Ich habe mich während der Zeit in der ich gelesen habe ständig beobachtet gefühlt, klingt blöd ist aber so und das macht ein Buch aus, dass wirklich gut ist weil es einem auf einer emotionalen Ebene erreicht. Für mich war es "leicht" sich in Katy hinein zu versetzen, da ich leider auch schon einmal Bekanntschaft mit einem Menschen machen musste der meinte mir mein Leben weg nehmen zu müssen, ich hätte da auch gern einen Freund wie Luk gehabt, der mir mit Rat und Tat zur Seite steht. Ich hoffe das ich euch das Buch so etwas näher bringen konnte, ich kann abschließend nur sagen es lohnt sich einmal über den Tellerrand seiner lieblings Genre / Autoren hinaus zu schauen und sich dieses Buch zu greifen das eine Geschichte erzählt die einen ans Herz geht !

Wenn ich Punkte / Sterne oder sonst etwas vergeben würde, bekämme dieses Buch die vollen Punkte / Sterne o.ä., an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei dem dtv Verlag für das Vorabrezensionsexemplar bedanken !

Awards *Fähnchen schwenk*

Ihr Lieben heute habe ich noch eine tolle Nachricht die Liebe Kristin84, hat meinem Blog doch tatsächlich zwei Awards verliehen, ich in ganz aus dem Häuschen seit ich es gelesen habe ^^
Für mich ist das echt etwas besonderes, wen es Leute gibr die Kommentieren und einem dann noch auch diese Art eine Freude machen und zeigen, hey mir gefällt was du machst.
Das ist für mich ein richtiger Ansporn noch besser zu werden ;)

Das besondere an den Awards ist das man sie an Blogs verleihen kann die noch keine 200 Leser haben, diese Entscheidung ist ziemlich schwer, da ich einigen Blogs folge. Von daher habt bitte noch etwas Gedult, ich darf die zwei Awards an 5 weitere Blogs verleihen und will mir dafür Zeit nehmen und mir alle noch einmal genau anchauen und dann entscheiden.

Die Liste werde ich dann auf diesem Post veröffentlichen.


Sonntag, 12. August 2012

SONNtag ;)

Ich hoffe ihr habt auch alle so geniales Wetter wie ich ;)
Es ist einfach nur ein Traum, ich werd jetzt noch schnell etwas essen und mich wieder an den Strand verkrümeln und lasse euch ein paar Bilder von meinem aktuellen Buch und der tollen Aussicht da. Ich wünsche euch einen schönen und sonnigen Tag. Fin ;)

Mein aktuelles Buch


Chiemsee

Chiemsee mit Alpen

Meine Füsse ;)




Freitag, 10. August 2012

Die Besessene

Ihr Lieben ich kann es gar nicht fassen *freu*
Gestern erreichte mich die E-Mail das ich ein Vorabexemplar bei der Blogger-Aktion zu "Die Besessene" gewonnen habe *mega freu*
Und vor einigen Minuten klingelt der Postbote und hat ein Päckchen von dtv für mich was ja nur das Buch sein konnte *hyper freude*

Ich hab mich immer noch nicht richtig ein gekriegt, aber immerhin schon ein paar Fotos zustande gebracht von besagtem Päckchen ;)

Jetzt muss ich leider auch wieder da das Buch ruft *gg*

Freut euch auf die Rezi es wird mit Sicherheit eine schriftliche und eine Videorezi geben, dass soll es von mir jetzt auch gewesen sein, sonst schreib ich nur noch Blödsinn ^^

Nur noch eines einen ganz herzlichen Dank an den dtv Verlag, der diese tolle Aktion ins Leben gerufen hat und mich zu einer sehr glücklichen Leserin ^^

Bis bald ihr Lieben ^^

Dienstag, 7. August 2012

Tausend Tode "Sterben will gelernt sein"





Tausend Tode

Lena Ullrich / Giovanni Rigano

Gebundene Ausgabe: 95 Seiten
Verlag: Oetinger; Auflage: 1 (März 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 378918439X
ISBN-13: 978-3789184390
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,2 x 1,6 cm



Todsicher . . .  ?

Ein Spaziergang im Moor ist ein sicheres Ticket
ins jenseits. Handys jagen einem den Blitz
direkt ins Ohr. Wer mit Piranhas schwimmt,
den skelettieren die blutrünstigen Biester in null
Komma nichts. Fischgräten im Hals bedeuten
den qualvollen Erstickungstod. Der Tod lauert
im Alltag quasi an jeder Straßenecke.

Oder ?

Dieses Buch entlockt Gevatter Tod seine best-
gehüteten Geheimnisse. Eines ist sicher : Sterben
ist schwieriger als allgemein angenommen !


Heute habe ich eine kurze Rezension für euch, das Buch fast ja auch gerade mal 95 Seiten, wobei zu jedem Kapitel / Thema auch eine Illustration ist.

Was lässt sich also sagen ?

Dieses Buch ist einfach nur genial !

Warum ? Der Tod ist schließlich nicht zum lachen. So auch meine Meinung, aber ganz offensichtlich haben sich in den Köpfen der Menschen einige Mythen festgesetzt die so aber nicht richtig sind. Mit diesen macht dieses Buch kurzen Prozess, ihr glaubt vom Fliegenpilz essen stirbt man ? Höchstens im Märchen. Oder das man im Urwald die Augen nach Treibsand offen halten soll, da es sonst um einen geschehen ist ? Wieder falsch !
Dieses Buch ist kurz und knackig geschrieben, der Schreibstil hat mir eine Dauergrinsen beschert, darüber wie man einfach Dinge glaubt ohne sich ersthaft damit zu beschäftigen. Besonders muss man die schwarz / weiß Illustrationen hervorheben, passen zu jedem Thema wurde eine angefertigt. Aber nicht von einem unbekannten Künstler sondern von Giovanni Rigano, der im Film "Alice im Wunderland" von Tim Burton als Illustrator mitgewirkt hat. Unter anderem auch bei den ersten Beiden Bänden der "Artemis Fowl"-Serie.

Solltet ihr also einen Sinn für schwarzen Humor haben und Gevatter Tod ein paar seiner best gehüteten Geheimnisse entlocken wollen, dann lege ich euch dieses Buch ans Herz.

Bloggeraktion zu "Die Besessene" von dtv

Bloggeraktion zu "Die Besessene"


Und weil es gestern so schön war, habe ich heute noch eine Bloggeraktion von einem Verlag entdeckt. Dtv verlost vorab 40 Leseexemplare zu dem am 1 September in die Läden kommenden Buch "Die Besessene" von S.B. Hayes. Nach dem Lesen der Leseprobe bin ich auf dieses Buch unheimlich gespannt, da es genau meinem Geschmack entspricht ^^


dtv Hardcover
Aus dem Englischen von Barbara Lehnerer
Hardcover
Deutsche Erstausgabe
420 Seiten
Ab 14
ISBN 978-3-423-76061-4
1. Auflage, September 2012




»Ich bin all das, was du nicht bist, und werde Besitz von deinem Leben ergreifen.«


Wer ist die geheimnisvolle Genevieve, die wie aus dem Nichts in Katys Leben tritt und alles an sich reißen will, was Katy etwas bedeutet? Die sich kleidet wie Katy, deren beste Freundinnen umgarnt und selbst vor Katys Freund Merlin nicht haltmacht? Schnell ist klar: Genevieve scheint besessen von dem Gedanken, Katys Leben zu zerstören. Doch während Genevieve offenbar bestens über Katy Bescheid weiß, hat diese nicht die leiseste Ahnung, mit wem sie es zu tun hat. Sie beginnt nachzuforschen und stößt auf eine Wahrheit, die ihr Leben schlagartig verändert ...



Unter folgendem Link kommt ihr zu einer 20 Seiten Leseprobe :

http://www.dtv-dasjungebuch.de/_pdf/blickinsbuch/76061.pdf?download=true

Und hier kommt ihr zu der Verlagsseite von dtv zu "Die Besessene" mit allen wichtigen Infos zum Buch und zur  Autorin :

http://www.dtv-dasjungebuch.de/buecher/die_besessene_76061.html#tabs

Montag, 6. August 2012

Blogger-Aktion zu "Linna singt" von script5

Heute habe ich einen besonderen Leckerbissen für euch ;)
Script5 hat eine Blogger-Aktion für das Neue Buch von Bettina Belitz ins Leben gerufen, anfang September dürfen wir uns auf "Lina singt" freuen, und verlost unter allen Bloggern die das Buch auf ihrem Blog vorstellen Vorabrezensionsexemplare und ich beteilige mich auch ;) Erstens weil es eine tolle Idee ist und ich auch Spaß daran hab und ihr und ich etwas für den SuB und die Wunschliste ^^



Linna singtLinna singt
 Bettina Belitz
» Linna singt «
erscheint September 2012
512 Seiten, 15.0 x 22.0 cm
ISBN 978-3-8390-0139-4
Hardcover
18,95 € (D)
19,50 € (A)











Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben.
Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu

 stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.
Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.




Youtube-Trailer zu "Linna singt".


Unter folgendem Link gelangt ihr zu einer 34 Seiten langen Leseprobe von "Linna singt" :


www.script5.de

Samstag, 4. August 2012

Geschafft ;)

Ihr Lieben,

ich bin zurück von shoppen und hab jetzt meine Speicherkarte für den Camcorder ^^
Leider musst ich auch in den DM gehen und habe da auch noch ein paar Sachen mitgenommen *gg*

Ihr könnt euch heute Abend also auf den Monatsrückblick gefasst machen, ich bin schon ganz aufgeregt *freu* dann wollte ich noch gern regalvideos machen, würde euch das interessieren ?

VLG Fin

Donnerstag, 2. August 2012

Neuigkeiten

Hallo Ihr Lieben bei diesem traumhaften Wetter ^^

Was gibt es Neues bei mir ?
Ich habe mir den Camcorder besorgt *freu* war sogar der letzte.
Nur leider war ich bei der SD Card etwas gierig und hab gleich eine mit 8 GB besorgt, nur leider läuft der Camcorder nur mit einer mit max. 4 GB T-T. Jetzt muss ich mal schauen ob ich noch auf die schnelle eine die kleiner ist auftreibe, da ich den Lesemonat unbedingt mit Camcorder drehen will.

Ansonsten bin ich fleißig gewesen und hab schon 2 Bücher von meiner Arvelle Bestellung weggelesen ^^
"Dark Moon" zählt schon zu diesem Monat und ich hab gestern Abend angefangen und heute Vormittag beendet und Band 2 "Dark Heart" auf die Wunschliste gepackt, dass der bei meiner nächsten Arvelle Bestellung gleich mit dabei ist ;)

Im goßen und ganzen ist meine Meinung poitiv zu Dark Moon, ich werde es aber noch etwas setzten lassen bevor ich mich an das schreiben der Rezension mache. Kennt einer von euch das Buch ? Oder hat es schon gelesen ? Wie immer freue ich mich über eure Meinungen !

Ansonsten wünsche ich euch einen schönen Tag !
Den Monatsrückblick werde ich heute Abend in Angriff nehmen.

LG Fin

Mittwoch, 1. August 2012

Eine meiner Ideen

"Immer,
wen ich einsam bin, oder verängstigt
kommt mein zweites "Ich" zum vorschein.

Dieses "Ich", dass die Krallen ausfährt
und in meinen Augen ein gefähliches Giltzern entsehen lässt.
Dieses "Ich" das unerbittlich und gnadenlos ist,
um die Reinheit in meinem Herzen zu beschützen.

Selbst wen dadurch,
Blut an meinen Händen klebt."

Seraphina


Heute habe ich einen ungewöhnlichen Post für euch.
Ich liebe nicht nur das Lesen sondern auch das Schreiben, ich schreibe seit ich denken kann.
Solche "Dialoge" entstehen, in Nächten in denen ich nich schlafen kann so wie gestern. Ich bin nicht
der Typ der sich einen groben Aufbau für eine Story macht sondern ich baue die Story um die Dialoge
und lasse mich tragen. Seit einigen Jahren, haben sich immer mehr Ideen angesammelt, einige lassen mich auch nach Jahren nicht in Ruhe und kommen immer wieder mit Neuen Dialogen und Möglichkeiten wie sich die Geschichte entwickeln könnte.
Ich hoffe ich habe euch mit diesem Post nich gelangweilt ;)
Schreibt mir doch was ihr davon haltet, ob ihr vielleicht mehr davon lesen möchtet oder überhaupt nicht´s mehr.

Ich hoffe ihr habt alle einen genau so sonnigen Tag wie ich ^^